mio

Unsere Add-in-suite wird MS Office einfach, einheitlich und effizient machen.

slides

Unser Add-In für MS PowerPoint mit einer Folienbibliothek, Design Check und Produktivitätswerkzeugen

charts

Unser Add-In für MS PowerPoint zur Erstellung professioneller Diagramme, wie Wasserfall- und Gantt-Charts im Handumdrehen

docs

Unser Add-In für MS Word zur Erstellung einheitlicher Dokumente mit allen rechtlichen Informationen auf dem neuesten Stand

mails

Unser Add-In für MS Outlook zur Verwaltung von E-Mail-Signaturen für Unternehmen

sheets

Unser Add-In für MS Excel zur Erstellung hochprofessioneller Excel-Tabellen im Handumdrehen

People

Erfahren Sie mehr über unsere Kunden und ihre Erfolgsgeschichten

Blog

Erhalten Sie praktische Office-Tipps, inspirierende Geschichten und exklusive Markteinschätzungen zur MS-Office-Welt

E-Books

Finden Sie MS-Office-bezogene Leitfäden, E-Books, Whitepaper, Videos, Infografiken und mehr e 

Best_Practice_Series

Unsere empower Best-Practice-Serie zeigt empower Use Cases in kurzen 15-minütigen Videos

Powerpoint_Study

Laden Sie unsere globale PowerPoint-Studie der GfK herunter und erfahren Sie, wie PowerPoint in Unternehmen eingesetzt wird.

Office_Study

Laden Sie unsere weltweite Office-Studie der GfK herunter und erfahren Sie, wie Office in Unternehmen eingesetzt wird.

Support

Unsere Support ist immer für Sie da. Sie können sich auch an unser Help Center wenden. 

Company

Erfahren Sie mehr über unsere Werte und warum wir jeden Morgen aufstehen

Microsoft_Partnership

Erfahren Sie mehr über unsere einzigartige Beziehung zu Microsoft

Press

Ein Überblick über die Pressemitteilungen über empower

Contact

Kontaktieren Sie uns jederzeit, wenn Sie Fragen oder Rückmeldungen haben.

Career

Informieren Sie sich jetzt über die wichtigsten Gründe für eine Karriere bei uns! Bewerben Sie sich jetzt!

So fügen Sie Wasserzeichen in Word-Dokumente ein

Tobias Kablitz
10.04.2017

Ob Sie den Bearbeitungsstand, wichtige Dokumente oder auch vertrauliche Angelegenheiten markieren wollen, oder vielleicht ihr eigenes Firmenlogo hinterlegen möchten – mit Word haben Sie die Möglichkeit sich einer großen Auswahl vorgefertigter Wasserzeichen zu bedienen. Reicht Ihnen das noch nicht, können Sie natürlich auch eigens erstellte Wasserzeichen einfügen. So können Sie für Ihre Mitarbeiter leicht verständliche Botschaften und ein für Ihre Kunden einfaches Wiedererkennungsmerkmal hinterlegen.

 

In wenigen Schritten zum Wasserzeichen:

Word beinhaltet ein für Wasserzeichen vorgefertigtes Menü, in welchem Sie neben einer Reihe von Vorlagen, auch Ihr individuelles Wasserzeichen hinzufügen können. Bei den Versionen 2007 und 2010 geht man jedoch anders vor als bei Word 2013 bzw. 2016.

 

2007/2010

  1. Hier klicken Sie zu Beginn auf den Punkt Seitenlayout. Dieser befindet sich in der Menü-Leiste am oberen Bildschirmrand.
  2. Dort finden Sie die Schaltfläche Wasserzeichen unter welcher Sie aus vorab gespeicherten Vorlagen wie EiltNicht kopieren oder Vertraulich auswählen können
  3. Sollten Sie kein für Ihre Zwecke passendes Wasserzeichen finden, haben Sie die Möglichkeit einen eigenen Text, oder auch ein Bild einzufügen. Dazu klicken Sie im gleichen Drop-Down-Menü der integrierten Word-Vorlagen auf Benutzerdefinierte Wasserzeichen.
  4. Daraufhin öffnet sich ein Pop-Up in dem Sie die Schaltfläche Textwasserzeichen bzw. Bildwasserzeichen aktivieren. Anschließend können Sie Text, Farbe, Layout und Schriftart Ihres Wasserzeichens individuell bestimmen. Haben Sie Bildwasserzeichen ausgewählt klicken Sie bitte auf Bild auswählen und laden die gewünschte Grafik von Ihrem Computer hoch.
  5. Klicken Sie nun auf Übernehmen und fügen das gewünschte Wasserzeichen ein.

 

2013/2016

  1. Um hier ein Wasserzeichen bestimmen zu können, gehen Sie in der Menü-Leiste auf den Punkt Entwurf.
  2. Dort wählen Sie in der Gruppe Seitenhintergrund die Schaltfläche Wasserzeichen.
  3. Nun können Sie aus einigen vorgefertigten Wasserzeichen auswählen, oder auf Benutzerdefiniertes Wasserzeichen klicken um sich Ihr eigenes Wasserzeichen zu erstellen. Es öffnet sich daraufhin das Dialogfeld Gedrucktes Wasserzeichen, in welchem Sie ein eigenes Textwasserzeichen, oder Bildwasserzeichen hinzufügen können.
  4. Bei Textwasserzeichen empfiehlt sich die Einstellung Halbtransparent, wobei bei einem Bildwasserzeichen hingegen Word den Kontrast und die Helligkeit automatisch festlegt.
  5. Klicken Sie nun auf Übernehmen um Ihr Wasserzeichen hinzuzufügen.

New call-to-action

Diese Artikel könnten Ihnen gefallen

Diese Artikel zum Office-Tipps