mio

Unsere Add-in-suite wird MS Office einfach, einheitlich und effizient machen.

slides

Unser Add-In für MS PowerPoint mit einer Folienbibliothek, Design Check und Produktivitätswerkzeugen

charts

Unser Add-In für MS PowerPoint zur Erstellung professioneller Diagramme, wie Wasserfall- und Gantt-Charts im Handumdrehen

docs

Unser Add-In für MS Word zur Erstellung einheitlicher Dokumente mit allen rechtlichen Informationen auf dem neuesten Stand

mails

Unser Add-In für MS Outlook zur Verwaltung von E-Mail-Signaturen für Unternehmen

sheets

Unser Add-In für MS Excel zur Erstellung hochprofessioneller Excel-Tabellen im Handumdrehen

People

Erfahren Sie mehr über unsere Kunden und ihre Erfolgsgeschichten

Blog

Erhalten Sie praktische Office-Tipps, inspirierende Geschichten und exklusive Markteinschätzungen zur MS-Office-Welt

E-Books

Finden Sie MS-Office-bezogene Leitfäden, E-Books, Whitepaper, Videos, Infografiken und mehr e 

Best_Practice_Series

Unsere empower Best-Practice-Serie zeigt empower Use Cases in kurzen 15-minütigen Videos

Powerpoint_Study

Laden Sie unsere globale PowerPoint-Studie der GfK herunter und erfahren Sie, wie PowerPoint in Unternehmen eingesetzt wird.

Office_Study

Laden Sie unsere weltweite Office-Studie der GfK herunter und erfahren Sie, wie Office in Unternehmen eingesetzt wird.

Support

Unsere Support ist immer für Sie da. Sie können sich auch an unser Help Center wenden. 

Company

Erfahren Sie mehr über unsere Werte und warum wir jeden Morgen aufstehen

Microsoft_Partnership

Erfahren Sie mehr über unsere einzigartige Beziehung zu Microsoft

Press

Ein Überblick über die Pressemitteilungen über empower

Contact

Kontaktieren Sie uns jederzeit, wenn Sie Fragen oder Rückmeldungen haben.

Career

Informieren Sie sich jetzt über die wichtigsten Gründe für eine Karriere bei uns! Bewerben Sie sich jetzt!

Excel Tabellenzeilen alternierend formatieren

Tobias Kablitz
10.06.2015

Fast jeder kennt sie, aber kaum jemand weiß, wie man sie fix erstellt: Excel-Tabellen mit abwechselnder Zeilenfarbe.

Die vordefinierten Tabellenvorlagen in Excel bieten bereits einige brauchbare Varianten, aber für die eigene Definition von Farben und weiteren Formatierungen fehlt ein einfaches Instrument. Abhilfe lässt sich mit einer simplen Excel-Formel und der bedingten Formatierung schaffen:

  1. Wählen Sie den Bereich aus, auf den die Formatierung angewendet werden soll.
  2. Klicken Sie anschließend im Reiter »Start« auf »Bedingte Formatierung« und im eingeblendeten Menü auf »Neue Regel«.
  3. Wählen Sie im geöffneten Fenster den letzten Eintrag »Formel zur Ermittlung der zu formatierenden Zellen verwenden« und fügen Sie im Eingabefeld unter »Werte formatieren, für die diese Formel wahr ist« folgende Formel ein: =REST(ZEILE();2)=1 (jede Zeile mit ungerader Zeilennummer wird formatiert).
    Durch Änderung der Zahlen in der Formel können unterschiedliche Formatierungen erzielt werden: So lässt sich die Einstellung z.B. auf jede gerade Zeile durch Verwendung einer 0 als Rest anwenden oder der Divisor in der Formel (im Beispiel „2“) durch eine beliebige andere Zahl ersetzen, sodass statt jeder zweiten bspw. jede dritte Zeile anders formatiert werden kann.
  4. Mit einem Klick auf »Formatierung« im gleichen Fenster gelangen Sie zu dem Bereich, in dem Sie die gewünschte Formatierung festlegen können.
  5. Nach Bestätigung mit »OK« in beiden Fenstern wird die definierte Formatierung auf den zuvor gewählten Bereich angewendet.

New call-to-action

Diese Artikel könnten Ihnen gefallen

Diese Artikel zum Office-Tipps