empower® AI Assistant

Nahtlose KI-Integration in PowerPoint, Word und Outlook

Mehr als 3 Millionen Menschen vertrauen bereits auf empower®, um professionelle Office-Dokumente zu erstellen.

Vorhang auf für den empower® AI Assistant

Dieses 8-minütige Demovideo (auf Deutsch) zeigt die nahtlose Integration des AI Assistants in das empower®-Ribbon und veranschaulicht den spannenden Mehrwert bei Ihrer täglichen Nutzung von PowerPoint, Word und Outlook.

  • Eine kurze Zusammenfassung, wie der AI Assistant in jede Office-App integriert ist
  • Wie Sie Ihre persönlichen Prompts speichern und vordefinierte Prompts auswählen können
  • Beispiele für das Verkürzen, Umschreiben und Auswählen mehrerer Elemente oder sogar ganzer Folien in einer Präsentation
  • Das Schreiben und Optimieren eines Textes in Word mit dem AI Assistant
  • Effizientes Verfassen oder Beantworten von E-Mails mit einfachen Anweisungen

Das unglaubliche Potenzial von KI direkt in Ihren Office-Apps nutzen

Führen Sie ganz effizient eine Rechtschreibprüfung durch oder optimieren Sie Ihre komplette Präsentation, indem Sie jedes zu ändernde Element auswählen und einfach zum AI Assistant wechseln. Erstellen Sie Dokumente in Word in Sekundenschnelle oder schreiben Sie E-Mails in Outlook mit nur einem Klick. Vergessen Sie aber nie, das Ergebnis zu überprüfen, bevor Sie es anwenden.

100% Produktivität in PowerPoint

Das Besondere: Sie können sogar mehrere Elemente oder alle Folien in Ihrer Präsentation gleichzeitig. Der AI Assistant optimiert alle Elemente nacheinander. So können Sie einfach und höchst effizient jedes Element nacheinander prüfen und Optimierungen direkt übernehmen lassen.

KI-Prompts in Microsoft Word

Lassen Sie den empower® AI Assistant komplette Texte schreiben oder sich eine kreative Überschrift für Ihr Dokument ausdenken. Die Inhalte sind schnell erstellt und können im Handumdrehen in Word formatiert werden.

empower-ai-assistant-word-2

E-Mails in Outlook im Handumdrehen

Wie viel Zeit verbringen Sie jeden Tag mit dem Lesen und Beantworten von E-Mails? Lassen Sie den AI Assistant lange E-Mail-Verläufe mit einem Klick zusammenfassen und Antwort-Nachrichten in Sekundenschnelle erstellen.

content-creation-statistics-de-3-1

Business Case für empower®

48 % aller Office-Dokumente basieren auf bestehenden Inhalten. 58 % von Microsoft 365-Nutzenden verschwenden Zeit mit der Suche nach Dateien und der Aktualisierung von Inhalten. Unsere von Nielsen Research durchgeführte große Office-Studie zeigt, dass Unternehmen mit mehr als 500 Mitarbeitenden bei der Einführung von empower® einen garantierten ROI von 10x oder mehr erzielen.

Wussten Sie schon?

Eine Suite, die zahlreiche Add-Ins ersetzt

Mit empower® können Sie Ihre Microsoft 365 Umgebung vereinfachen, indem Sie zahlreiche andere Add-Ins ersetzen. Ihre Vorteile: Sie reduzieren Komplexität und Kosten und bieten Ihren Anwendenden gleichzeitig erstklassige Funktionalität.

one-suite-de-content-enablement

Ihr KI-Boost für PowerPoint, Word & Outlook

Der empower® AI Assistant ermöglicht Ihnen die mühelose Ausführung vordefinierter, gründlich getesteter KI-Prompts mit einem einzigen Klick. Reduzieren Sie die Komplexität, indem Sie typische Anwendungsfälle in Ihrem Unternehmen einfach zentral speichern. Sie können Ihre Prompts dann kinderleicht auf ausgewählten Elementen oder einem gesamten Dokument verwenden. Unsere benutzerfreundliche Oberfläche stellt sicher, dass alle Mitarbeitenden mühelos die unmittelbare Leistungsfähigkeit von KI nutzen können.

Texte deutlich verkürzen

Mit vordefinierten Befehlen zum Kürzen von Text können Sie Überschriften oder jeden anderen Teil der Informationen in Ihren Dokumenten mit nur einem Klick optimieren.

Punktgenaue Formulierungen.

Sie wissen nicht, wie Sie etwas präzise und punktgenau formulieren könnten? Lassen Sie sich einfach vom AI Assistant helfen und den Text neu generieren. Prüfen Sie die neue Formulierung und fügen Sie diese sofort in Ihre Präsentation ein.

Texte in Sekunden generieren

Sie müssen schnell Inhalte erstellen? Wir alle wissen, wie einfach das mit ChatGPT geht, und mit dem KI-Assistenten können Sie das direkt in Ihren Dokumenten tun.

E-Mails sofort übersetzen

Sie schreiben Ihre Mails lieber in Ihrer Muttersprache, aber Ihre Kollegschaft sitzt in Spanien? Kein Problem, übersetzen Sie Ihren Text einfach direkt in Outlook.

“Wir bezeichnen empower® immer als den "Goldstandard" dafür, wie Office-Produkte entwickelt werden sollten.”
gdpr-logo-removebg-small

Datensicherheit

Unser empower® AI Assistant nutzt die Azure OpenAI-Dienste und gewährleistet damit die vollständige Einhaltung der DSGVO. Microsoft garantiert, dass keine Daten an Open AI gesendet oder zum Trainieren dieser Datenmodelle verwendet werden. Modernste Verschlüsselungsprotokolle und robuste Datenschutzmaßnahmen werden eingesetzt, um Ihre sensiblen Informationen bei jedem Schritt zu schützen. Die empower GmbH ist darüber hinaus ISO27001-zertifiziert. Das Gesamtpaket sorgt für den maximalen Sicherheitsstandard bei der Nutzung künstlicher Intelligenz.

Why our customers love empower®

“The empower® PowerPoint add-in allows us to create customized proposal presentations directly from Salesforce with just a few clicks.”
Lennart Harendza
Managing Director, Seven.One Media GmbH
"With the empower® PIM interface we were able to almost completely avoid the enormous manual effort of creating and updating numerous product presentations."
Torsten Mühlhoff
Corporate Projects, ABUS

sevenonemedia

Seven.One Media increases active sales time with empower®

Challenge

Seven.One Media creates and sends out more than 10,000 offer presentations every year. The media powerhouse uses Salesforce and PowerPoint together to get the job done. The challenge was to avoid switching between systems as to optimize the offer creation process.

Solution

With empower®, Seven.One Media found a solution to connect both systems and create offer presentations directly in Salesforce. With just a few clicks, a design-compliant PowerPint presentation is ready to download and send in Salesforce

Result

Thanks to the integration with empower®, manual switching between the systems is no longer necessary, saving up to 15 minutes per presentation. This leads to a 300% return on investment and gives sales employees more time for what really matters: selling.

abus already uses empower document automation

With empower®, ABUS saves over 100 hours a year in PowerPoint presentation management

Challenge

ABUS was faced with the challenge of keeping their broad variety of PowerPoint product presentations always up-to-date, expanding them quickly and sharing the latest versions with all field staff and trainers - with a minimum of manual effort.

Solution

The empower® Library gives all field staff and trainers access to all current documents. What's more, integration with the PIM system allows new information from the PIM system to be automatically synchronized with the empower® Library.

Result

With empower®, ABUS saves over 100 hours a year in PowerPoint presentation management. And it ensures compliance with corporate design and that everyone has easy access to the latest content.

Häufig gestellte Fragen

Wer ist für Inhalte, die durch den empower® AI Assistant erstellt wurden, rechtlich verantwortlich?

Im empower® AI Assistant wurden Vorkehrungen getroffen, durch die z.B. die Erzeugung von Inhalten verhindert werden soll, die gegen ein Copyright verstoßen. Aufgrund der Art und Weise wie große Sprachmodelle (large language models), also auch das vom empower® AI Assistant verwendete Azure OpenAI GPT-Modell, funktionieren gibt es jedoch keine Möglichkeit mit absoluter Sicherheit zu gewährleisten, dass die erzeugten Ausgaben solche Vorgaben in jedem einzelnen Fall erfüllen. Daher ist es bei allen heute verfügbaren KI-Modellen unerlässlich, die erzeugten Ausgaben sorgfältig zu überprüfen. Daher ist im empower® AI Assistant auch eine Bestätigung durch Anwender:innen erforderlich, um die erzeugten Ausgaben zur weiteren Verwendung zu übernehmen. Grundsätzlich sind die Anwender:innen rechtlich verantwortlich für die mit dem empower® AI Assistant erzeugten Inhalte.

Wer übernimmt die Verantwortung für die Richtigkeit der KI-generierten Inhalte?

Es gibt bei keinem, heute verfügbaren, KI-Sprachmodell eine Garantie für korrekte Inhalte. Daher ist es wichtig, dass jeder Mitarbeiter und jede Mitarbeiterin explizit darauf hingewiesen werden, dass er/sie generierte oder modifizierte Texte kritisch überprüfen muss. Unternehmen sollten klare Verhaltensregeln für den Einsatz von generierten und modifizierten Texten etablieren. Im Falle von Textmodifikationen (z. B. Textverkürzung, Übersetzung etc.) kann der empower® AI Assistant hier gut unterstützen, da die Anwendenden in einer Vorher-Nachher Ansicht das Original und das Ergebnis direkt vergleichen können.

Wie ist die Sicherheitsarchitektur für die KI-Infrastruktur gestaltet?

Das Thema Sicherheit und Datenschutz ist insbesondere im geschäftlichen Kontext essenziell. Deshalb setzen wir auf die umfangreichen Sicherheitsmaßnahmen, die Microsoft in der Azure Cloud etabliert hat. Alle Verarbeitungsschritte finden innerhalb der Azure Cloud statt. Ebenfalls befindet sich die Azure OpenAI Instanz, die vom empower® AI Assistant genutzt wird, innerhalb der Azure Cloud.

Wie wird vermieden, dass Anwender:innen mit dem empower® AI Assistant falsche oder gar rufschädigende Inhalte erstellen?

Es gibt mehrere Sicherheitsmechanismen, die an verschiedenen Stellen in der Verarbeitungskette bei der Nutzung von künstlicher Intelligenz mit dem empower® AI Assistant dazu beitragen, dass keine falschen, rufschädigenden oder anderweitig unangemessenen Inhalte erzeugt werden. So wurde z. B. das KI-Modell selbst mit Schutzvorkehrungen ausgestattet, die es sehr unwahrscheinlich machen, dass unangemessene Inhalte erzeugt werden (selbst wenn versucht wird, diese vorsätzlich herbeizuführen). Darüber hinaus ist ein „Inhaltsfilter“ zwischengeschaltet, der die erzeugten Ausgaben vollautomatisch untersucht und ggf. blockiert, wenn unangemessene Inhalte erkannt werden.

Letztlich sind allerdings immer Anwender:innen dafür verantwortlich sicherzustellen, dass die erzeugten Inhalte korrekt und für die weitere Verwendung angemessen sind.

Ist die Erstellung von Prompts für meine Mitarbeitenden nicht viel zu kompliziert?

KI-Modelle wie OpenAI/ChatGPT (was auch von empower® genutzt wird) haben zum Ziel, dass Anwendende durch die Nutzung ihrer natürlichen Sprache Aufgaben schneller und besser bewältigen können. Für gewöhnlich beginnt die Nutzung eines KI-Assistenten wie empower® mit vorkonfigurierten Prompts (z. B. für "Verbessere diesen Text" oder "Übersetze diesen Text ins Englische" usw.), womit in den meisten Fällen bereits deutliche Verbesserungen von Inhalten möglich sind.

Der empower® AI Assistant macht die Nutzung von Prompts noch einfacher, in dem er eine erweiterbare Auswahl an Prompts direkt anbietet. Natürlich haben Mitarbeitende auch die Möglichkeit, ihre digitalen Kommunikationsfähigkeiten bei der Nutzung von künstlicher Intelligenz weiterzuentwickeln (sog. "AI Prompt Crafting"). Wir von empower® glauben, dass es in Zukunft genau auf diese Fähigkeiten ankommen wird und Weiterbildungsmaßnahmen in diesem Bereich deshalb frühzeitig gestartet werden sollten. Gerne unterstützen wir Ihr Unternehmen mit entsprechenden Trainings. Sprechen Sie uns einfach an.

Gibt es Schulungen oder Ressourcen von empower für unsere Mitarbeitenden, um sicher mit dem empower® AI Assistant umzugehen?

Ja, empower bietet Schulungen und Ressourcen an, um Mitarbeitende im sicheren Umgang mit dem AI Assistant zu unterstützen. Das Ziel ist, ein Bewusstsein für mögliche Risiken zu schaffen und die Fähigkeiten der Nutzer im Umgang mit der KI zu stärken. Nach den Schulungen erhalten Ihre Mitarbeitenden vorbereitetes Begleitmaterial sowie die Aufzeichnung der Schulung, damit sie bei Ihren ersten Schritten mit dem empower® AI Assistant bestmöglich unterstützt sind.

Kann der empower® AI Assistant auf gewisse Themengebiete oder Aufgaben beschränkt werden?

Der Sinn von generativer künstlicher Intelligenz bzw. Large Language Models (LLMs) ist die Nutzung natürlicher Sprache zur Lösung von (komplexen) Problemen. Eine Beschränkung dieses Ansatzes auf gewisse Themengebiete oder Funktionen macht per Definition keinen Sinn, denn es stünde dem Grundgedanken dieser Technologie entgegen. Wir folgen deshalb aus fester Überzeugung Vorreitern bei dem Thema künstliche Intelligenz wie Microsoft, Google und Co. und beschränken den empower® AI Assistant nicht auf gewisse Funktionalitäten oder Themengebiete.

Arbeitet der empower® AI Assistant DSGVO konform und ist die Nutzung sicher?

Ja, die Nutzung des empower® AI Assistant ist sicher und DSGVO-konform. Der empower® AI Assistant nutzt die Azure OpenAI-Dienste von Microsoft. Microsoft sichert für alle allgemein verfügbaren Enterprise Software-Produkte Konformität mit der DSGVO zu. Weiterhin garantiert Microsoft, dass keine vom Anwender übertragenen Daten serverseitig gespeichert, an Dritte weitergeleitet werden (auch nicht an Open AI) und auch nicht für das Training dieser Sprachmodelle verwendet werden. Modernste Verschlüsselungsprotokolle und robuste Datenschutzmaßnahmen kommen zum Einsatz, um Ihre sensiblen Informationen bei jedem Schritt zu schützen. Weitere Informationen zu den Sicherheitsrichtlinien bei der empower GmbH, u. a. unserer ISO-Zertifizierung, finden Sie auf unserer Übersicht zum Thema Sicherheit. Microsoft selbst hat eine Vielzahl von IT-Sicherheitszertifizierungen.

Jetzt starten mit empower®

Bitte füllen Sie das kurze Formular aus, um einen 15-minütigen Call mit unseren Expert:innen zu vereinbaren.

15-minütiges Gespräch

In einem 15-minütigen Erstgespräch schildern Sie Ihre Herausforderungen und Wünsche und erfahren, wie empower® Ihnen helfen kann.

Demo unserer Software

Nach unserem Gespräch können Sie sich eine Demo unserer Software ansehen. Wir beantworten alle noch offenen Fragen, damit Sie sich sicher sein können, dass empower® Ihre Herausforderungen lösen wird.

Unterstützung in allen Schritten

Sobald Sie von empower® für Ihr Unternehmen überzeugt sind, unterstützen wir Sie in allen Schritten: IT-Abstimmung, Business Case für Entscheidungsträger und konkrete Projektplanung zur Einführung.