Brand Control logo

Machen Sie es leichter, Ihre Marke zu leben, als sie zu ignorieren.

Content Enablement Logo

Machen Sie es einfach, die richtigen Inhalte mühelos zu finden.

Content Creation logo

Maximale Effizienz bei der Erstellung von Präsentationen.

Document Automation Logo

Optimiert den Prozess der Dokumentenbearbeitung und -zusammenstellung.

People

Erfahren Sie mehr über unsere Kunden und ihre Erfolgsgeschichten

Gears

Integrieren Sie empower® mit Ihren bestehenden Anwendungen

Blog

Erhalten Sie praktische Office-Tipps, inspirierende Geschichten und exklusive Markteinschätzungen zur MS-Office-Welt

E-Books

Finden Sie MS-Office-bezogene Leitfäden, E-Books, Whitepaper, Videos, Infografiken und mehr e 

Asset_Library

Alles, was Sie zu den Themen der MS Office-Welt wissen sollten. Übersichtlich zusammengefasst.

Office_Study

Laden Sie unsere große Office Software Studie herunter und erfahren Sie, was die größten Probleme bei der Office-Arbeit sind und wie man sie löst - durchgeführt von Nielsen

Powerpoint_Study

Laden Sie unsere große PowerPoint Studie herunter -  durchgeführt von Nielsen

Support

Unsere Support ist immer für Sie da. Sie können sich auch an unser Help Center wenden. 

Best_Practice_Series

Unsere "empower Best Practice"-Reihe zeigt Anwendungsbeispiele in kurzen 15-minütigen Videos

Company

Erfahren Sie mehr über unsere Werte und warum wir jeden Morgen aufstehen

Microsoft_Partnership

Erfahren Sie mehr über unsere einzigartige Beziehung zu Microsoft

Press

Ein Überblick über die Pressemitteilungen über empower

Contact

Kontaktieren Sie uns jederzeit, wenn Sie Fragen oder Rückmeldungen haben.

Slide_Protection

Ihre Daten sind bei empower® privat und sicher.

Career

Informieren Sie sich jetzt über die wichtigsten Gründe für eine Karriere bei uns! Bewerben Sie sich jetzt!

Textmarken in Word erstellen

21.06.2022

Umfangreiche Word-Dokumente zu bearbeiten, kann sehr unübersichtlich werden. Je mehr Inhalte ein Dokument enthält, desto schneller verliert man den Überblick. Um die Kontrolle über jedes noch so lange Dokument zu behalten, gibt es Textmarken. Wie mit einem Lesezeichen lassen sich damit bestimmte Textstellen markieren. So behalten Sie den Überblick und können effizient sowie unkompliziert an Ihren Texten arbeiten.

Wie funktionieren Textmarken in Word?

Textmarken sind dafür da, ein Dokument übersichtlicher zu gestalten und so die Arbeit zu erleichtern. Wie Lesezeichen markieren sie eine bestimmte Stelle im Dokument und machen sie somit ganz einfach auffindbar. Jede Textmarke kann dabei individuell benannt werden. Außerdem bieten sich Textmarken dafür an, auf Seiten zu verweisen, die keine eigene Überschrift haben.

Auf diese Weise ist es leichter, zu Unterkapiteln oder Details zu navigieren, was dem Dokument mehr Struktur verleiht. Da auch direkt zu einer Textmarke verlinkt werden kann, wird der Zugriff auf die markierte Stelle jederzeit möglich. Eine besondere Funktion haben die Textmarken für Berechnungen. Markiert man mit ihnen eine Zahl, lässt diese sich in Rechenfeldern als Quelle direkt einfügen.

Textmarken Schritt für Schritt

Textmarke hinzufügen

  1. Markieren Sie eine Textstelle, ein Bild oder einen anderen Punkt im Dokument, den Sie mit einer Textmarke verknüpfen möchten.
  2. Klicken Sie anschließend im Reiter am Seitenanfang auf Einfügen und dann auf Textmarke. Textmarke einfügen Schritt 1Textmarke einfügen Schritt 2
  3. Im sich automatisch öffnenden Pop-up-Fenster können Sie der Textmarke einen aussagekräftigen Namen geben, unter dem Sie die Stelle im Dokument später wiederfinden. Verwenden Sie hier nur Buchstaben und Zahlen. Wenn Sie einen Leerschritt benötigen, verwenden Sie einen Unterstrich oder einen Bindestrich. Klicken Sie anschließend auf Hinzufügen.

Textmarke einfügen Schritt 3
Textmarken im Dokument finden

Nun haben Sie eine Textmarke angelegt. Um im Dokument zur Marke Ihrer Wahl zu springen, benötigen Sie das Menü Suchen und Ersetzen.

  1. Klicken Sie dafür unter Start auf Ersetzen und dann auf Gehe zu oder verwenden Sie die Tastenkombination Strg + G.Textmarke finden Schritt 1
  2. Wählen Sie die gesuchte Textmarke im Drop-down-Menü aus und stellen Sie sicher, dass auf der linken Seite unter Gehe zu Element die Option Textmarke ausgewählt ist. Sobald Sie auf Gehe zu klicken, springen Sie direkt zur gewählten Textstelle.

Zur Textmarke verlinken

Textmarken können auch verwendet werden, um im Dokument direkt zu einer Textstelle zu verlinken. Die existierende Textmarke können Sie dafür im Text mit einem Hyperlink versehen.

  1. Markieren Sie dafür den Text, der als Link dienen soll, und öffnen Sie mit einem Rechtsklick auf den markierten Bereich das erweiterte Quickmenü. Klicken Sie auf Link.
  2. Wählen Sie unter Link zu als Erstes Aktuelles Dokument aus.
    Textmarke verlinken
  3. Klicken Sie dann in der Übersicht die Textmarke an, zu der Sie verlinken möchten. Bei Bedarf können Sie oben rechts unter Quickinfo den Text bearbeiten, der im Dokument angezeigt werden soll, wenn der Mauszeiger über dem Link schwebt.
  4. Bestätigen Sie mit OK.

E-Book: Digital Workplace mit Microsoft Office Jetzt kostenlos herunterladen!

Textmarke löschen

  1. Um eine Textmarke wieder zu entfernen, klicken Sie im Reiter auf Einfügen und dann auf Textmarke.
  2. Wählen Sie die Textmarke aus, die Sie entfernen möchten, und klicken Sie auf Löschen.

Textmarken im Text anzeigen

In den Standardeinstellungen von Word werden die Textmarken im Dokumenttext selbst nicht sichtbar. Wenn Sie für Ihre Bearbeitung einen genauen Überblick wünschen, wo sich eine Textmarke befindet, müssen Sie die Sichtbarkeit der Textmarken einschalten.

  1. Klicken Sie dafür auf Datei und dann auf Optionen. Textmarken einschalten Schritt 1
  2. Wählen Sie das Untermenü Erweitert aus.
  3. Setzen Sie ein Häkchen bei Textmarken anzeigen und bestätigen Sie mit OK. Textmarke einschalten Schritt 2

Die Textmarken werden Ihnen nun als Klammern im Dokument angezeigt.

Textmarken als Strukturierungstool

Um Dokumente übersichtlich zu gestalten, effizient zu nutzen und sinnvoll zu formatieren, sind Textmarken in Word eine sinnvolle Hilfe. Gerade bei umfangreichen oder komplizierten Dokumenten trägt eine einfache Navigation mithilfe von Textmarken dazu bei, dass sich Nutzende im Dokument besser zurechtfinden.

Ob Sie die Textmarken für Ihre eigene Orientierung verwenden oder beispielsweise Kundeninformationen damit einfacher auffindbar machen möchten – die schnelle Handhabung und die einfache Benutzung sind deutliche Vorteile der Funktion. Besonders für Grafiken oder Textabschnitte, denen keine eigene Überschrift zugeordnet ist, bringen Textmarken mehr Struktur ein.

Um Word-Dokumente noch schneller und übersichtlicher zu erstellen und dabei gleichzeitig das Corporate Design einzuhalten, bietet empower® Docs erweiterte Features. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Arbeitsprozess mit schnellem Zugriff auf die Vorlagenbibliothek unserer Add-in Suite erleichtern, und machen Sie sich nie wieder Sorgen um Designrichtlinien und Formatierungshürden. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie mehr über unsere Lösung für Microsoft Word erfahren möchten.

Diese Artikel könnten Ihnen gefallen

Diese Artikel zum Office