think-cell® & empower®: Leistungsstarke PowerPoint-Tools

4 Min. Lesezeit
03.09.2020

Sie sind auf der Suche nach einem PowerPoint-Add-in für erweiterte Diagrammfunktionen? Dann haben Sie sich bestimmt schon mit den beliebten PowerPoint-Add-ins think-cell®1 und empower® Charts beschäftigt. In diesem Artikel stellen wir Ihnen spannende Fakten vor, die Sie bestimmt noch nicht kannten.

Ein Blick auf die PowerPoint-Add-Ins think-cell®und empower®Charts

think-cell® und empower® Charts sind PowerPoint-Add-ins, die die Arbeit mit Diagrammen verbessern und effizienter gestalten. Beide Tools helfen u. a. dabei, komplexe Charts, z. B. Gantt- oder Wasserfalldiagramme, zu erstellen.

In diesem Artikel gehen wir u. a. auf folgende häufig gestellte Fragen ein:

  • Wie unterscheiden sich die beiden Lösungen funktional und preislich?
  • Sind die Tools kompatibel mit dem neuen Microsoft 365?
  • Gibt es Tutorials und einen Support?
  • Ist der Wechsel von think-cell® zu empower® einfach?

1. Laufende Lizenzkosten reduzieren 

empower® Charts ist eine günstige Alternative zu think-cell®. Je nachdem wie viele Lizenzen Sie benötigen, sparen Sie mit einem Wechsel von think-cell® zu empower® bis zu 50 % bei Ihren jährlichen Lizenzkosten.

Außerdem bietet empower® viele weitere Funktionen, die über die reine Diagrammerstellung hinausgehen. Die Suite unterstützt den gesamten Prozess der Dokumentenerstellung und -verteilung. Weiterführende Informationen finden Sie hier: „Die think-cell®* Alternative für Unternehmen“.

2. Wasserfall-Diagramme, Gantt-Charts und Co. schnell erstellen

Mit empower® können Sie im Handumdrehen aussagekräftige PowerPoint-Diagramme erstellen – nicht nur Balken- sowie Liniendiagramme, sondern auch komplexe Gantt-Diagramme sowie leicht verständliche Wasserfalldiagramme. Gestapelte Balkendiagramme lassen sich mit empower® Charts besonders schnell erstellen. Präsentieren Sie mehrere Datenreihen entweder als gestapelte Säulen/Balken oder als gebündelte Säulen/Balken. Entscheiden Sie, ob Summenbeschriftungen, Verbindungslinien und Prozentsätze angezeigt werden sollen. Bei Bedarf können Sie Pfeile oder Breaks einfügen, um die Kernaussauge Ihrer Daten zu highlighten.
Sie benötigen nur wenige Klicks und Mausbewegungen, um Diagramme zu erstellen:

empower-charts

 
empower® Charts bietet zudem zahlreiche Funktionen zum Erstellen von Gantt-Charts. Zum Beispiel können Sie Ihre Aufgaben in Projektphasen einteilen und nach Bedarf ein- und ausblenden. Auch Schulferien oder andere Termine können angezeigt und in Ihr Diagramm integriert werden. Sollte sich eines Ihrer Projekte einmal verzögern, ist es kein Problem, die Verzögerung zentral einzugeben und einfach visuell darzustellen.

gantt chart erstellen empower charts vs think-cell

 

3. Intuitiv und effizient: Arbeiten mit professionellen Folienvorlagen und Bildern

Nutzende von empower® Charts sind von der modernen Benutzungsoberfläche begeistert, denn diese integriert sich perfekt in PowerPoint, ist selbsterklärend und übersichtlich.
Darüber hinaus ist die empower® Suite nicht nur auf die reine Diagrammerstellung spezialisiert, sondern hat innerhalb von PowerPoint noch mehr zu bieten. Sie enthält Funktionen, die den gesamten Prozess der Dokumentenerstellung und -verteilung unterstützen. empower® ermöglicht u. a. eine unternehmensweite Folienbibliothek direkt in PowerPoint. Diese beinhaltet nicht nur Diagrammvorlagen, sondern zahlreiche professionelle Folienvorlagen für beispielsweise Prozesse, Vergleiche oder Karten. Außerdem können Sie direkt aus PowerPoint auf Ihre Bilddatenbank zugreifen. Oder alternativ kostenlos auf Unsplash.
Auch die anderen Microsoft-Anwendungen können durch empower® Lösungen erweitert werden. Egal ob Microsoft Word, Microsoft Excel oder Microsoft Outlook: empower® macht die Arbeit mit Microsoft 365 im Ganzen einfach, einheitlich und effizient.

Jetzt bis zu 50% Kosten sparen mit der think-cell-Alternative empower Charts

4. Besondere Partnerschaft zu Microsoft

Eine enge Zusammenarbeit mit Microsoft ist als Anbietender von Microsoft 365 Add-ins von großem Vorteil. Gut, dass empower® Partner von Microsoft ist. Sowohl empower® als auch think-cell® sind mit dem Microsoft 365 Paket kompatibel. Als Teil des Microsoft Compatibility Lab garantiert empower® seinen Nutzenden, dass das Add-in immer mit den aktuellen Microsoft-Versionen und -Updates kompatibel ist. Neben der Zusammenarbeit mit dem Microsoft 365 Developement Team ist Microsoft selbst Kundschaft von empower® und setzt auf die hohe Qualität des Microsoft Add-ins.

think cell vs empower



5. Umwandlung von bestehenden Diagrammen

Bestehende Diagramme in think-cell® sollten kein Hindernis für den Wechsel zu empower® sein. Bestimmt denken Sie an die zahlreichen existierenden Diagramme in Ihren Präsentationen, aber genau dafür ist in empower® Charts eine Konvertierungsfunktion enthalten. Nur wenige Klicks und schon werden ein oder mehrere think-cell® Diagramme in empower® Charts Diagramme konvertiert und entsprechen sofort Ihrem Corporate Design.

Kostenlose Testversion und Proof-of-Concept Projekte

Sowohl think-cell® als auch empower® Charts können Sie allzeit und unkompliziert kostenlos testen. empower® bietet auch kostengünstige und umfangreichere Proof-of-Concept Projekte an, dabei wird empower® an Ihr Corporate Design angepasst, eine Testgruppe erhält eine kompakte Schulung und wird empower® im Anschluss ausgiebig testen.

Am Ende der Testzeit findet eine Zufriedenheitsauswertung Ihrer Mitarbeitenden statt, um die Akzeptanz von empower® Charts zu evaluieren.

Unser Fazit zu empower® Charts vs. think cell®

Wir hoffen, dass wir Ihnen ein paar spannende Fakten zu empower® Charts und think-cell® aufzeigen konnten. Hier finden Sie weitere Informationen zu empower® Charts & think cell®.

Noch mehr zum Thema Charting finden Sie hier: "Endlich - die preiswerte think-cell® Alternative ist da!".

Haben Sie noch Fragen zum Add-in empower® Charts oder möchten Sie empower® testen? Dann kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne.

Sales Enablement Ebook kostenlos downloaden

1 think-cell® ist eine eingetragene Marke der think-cell Software GmbH.

Zum Newsletter anmelden