Präsentationsmanagement-Software: Alles unter Kontrolle

3 Min. Lesezeit
14.07.2023

In der schnelllebigen Geschäftswelt von heute ist effektive Kommunikation unerlässlich. Und wer hätte es gedacht - eine der häufigsten Kommunikationsformen im Geschäftsleben sind Präsentationen. Ganz gleich, ob es sich um eine Kundenpräsentation, eine Schulung oder eine interne Teambesprechung handelt, Präsentationen sind ein wirksames Mittel, um Informationen und Ideen zu vermitteln.

Die Verwaltung von Präsentationen kann jedoch eine frustrierende Aufgabe sein. Dies gilt insbesondere für große Organisationen, in denen Präsentationen von vielen verschiedenen Personen in unterschiedlichen Abteilungen erstellt werden. Das kann im Chaos enden. Es ist eine Herausforderung sicherzustellen, dass alle Präsentationen konsistent, aktuell und leicht zugänglich sind. Hier kommt Präsentationsmanagement-Software ins Spiel.

Wie der Name schon sagt, ist eine Präsentationsmanagement-Software dazu gedacht, Unternehmen dabei zu helfen, ihre Präsentationen effizienter zu verwalten. Sie bietet einen zentralen Speicherort für alle Präsentationen und macht es einfach, diese zu verwalten, gemeinsam zu nutzen und zu aktualisieren. Aber wie funktioniert das?

Hier sind einige der wichtigsten Funktionen von Präsentationsmanagement-Software:

Folienbibliothek: Eine Folienbibliothek ist der zentrale Ablageort für alle Folien, die in den Präsentationen eines Unternehmens verwendet werden. Sie ermöglicht es den Anwendenden, die benötigten Folien schnell zu finden und in ihren Präsentationen zu verwenden.

Markenmanagement: Eine der größten Herausforderungen beim Management von Präsentationen ist die Wahrung der Markenkonsistenz. Präsentationsmanagement-Software hilft sicherzustellen, dass Präsentationen markenkonform sind und die neuesten Designelemente verwenden. Dies wird durch den Zugriff auf vorab genehmigte Vorlagen und Designelemente erreicht, die die Markenidentität des Unternehmens widerspiegeln.

Zentrale Aktualisierung: In einem schnelllebigen Geschäftsumfeld ist es wichtig, dass alle Präsentationen auf dem neuesten Stand sind. Mit einer Präsentationsmanagementsoftware können Aktualisierungen leicht vorgenommen und an alle Benutzenden im Unternehmen verteilt werden. So wird sichergestellt, dass alle die neuesten und richtigen Informationen verwenden.

Leichte Suche: Mit einer Präsentationsmanagementsoftware können Benutzende einfach nach Folien und anderen Präsentationsinhalten suchen, indem sie Schlüsselwörter oder Tags verwenden. Dies erleichtert das Auffinden der richtigen Folie für eine Präsentation, spart Zeit und erhöht die Produktivität.

Präsentationsmanagement-Software in der Praxis

Wenn es um Software für das Management von Präsentationen geht, ist empower® eine der meistgenutzten Lösungen. Die Software-Suite bietet eine Reihe von Funktionen, die das Management von Präsentationen in einem komplexen Geschäftsumfeld erleichtern.

empower® enthält eine Folienbibliothek, die es den Anwendenden ermöglicht, die benötigten Folien schnell zu finden und in ihren Präsentationen zu verwenden. Die Folienbibliothek enthält zudem finale Vorlagen und Designelemente, die die Markenidentität des Unternehmens widerspiegeln. Dadurch wird sichergestellt, dass alle Präsentationen markenkonform und visuell einheitlich sind.

Einer der Hauptvorteile von empower® ist die Möglichkeit, alle Präsentationen auf dem neuesten Stand zu halten. Mit empower® können Nutzende Aktualisierungen an Folien vornehmen und diese im gesamten Unternehmen mit wenigen Klicks verteilen. So arbeiten alle mit den aktuellen und richtigen Informationen.

empower® unterstützt die Nutzenden, die benötigten Informationen schnell zu finden. Dazu gehört die Möglichkeit, nach Folien und anderen Präsentationsinhalten anhand von Schlüsselwörtern oder Tags zu suchen. So einfach wie mit Google! Das erleichtert das Auffinden der richtigen Folie für eine Präsentation, spart Zeit und erhöht die Produktivität.

Praesentation am Laptop

Ein weiterer Vorteil von empower® ist die direkte Integration in Microsoft Office. Das bedeutet, dass Anwendende ihre Präsentationen direkt in PowerPoint verwalten können, was das Erstellen, Bearbeiten und Aktualisieren von Präsentationen erleichtert.

Mit DAM- und PIM-Integrationen zur Single Source of Truth

Neben den Funktionen zur Verwaltung von Präsentationen bietet empower® auch die Integration mit Digital-Asset-Management-Systemen (DAM) und Product-Information-Management-Systemen (PIM). Das bedeutet, dass Nutzende auf Assets wie Bilder, Videos und Produktinformationen direkt in ihren Präsentationen zugreifen und diese verwenden können.

Dank der Integration mit DAM-Systemen haben Mitarbeitende die Möglichkeit, direkt in PowerPoint auf alle digitalen Assets, wie Bilder und Icons, ihres Unternehmens zuzugreifen. Dadurch müssen sie nicht mehr in verschiedenen Systemen suchen oder die Präsentationssoftware verlassen, um darauf zuzugreifen. Mit empower® können sie die richtigen digitalen Inhalte schnell finden und in ihren Präsentationen verwenden, was Zeit spart und die Produktivität erhöht.

Ähnlich verhält es sich mit der Integration von PIM-Systemen. Nur dass Nutzende hier direkt aus PowerPoint auf Produkt- und Preisinformationen zugreifen können. Das kann besonders für Vertriebsteams nützlich sein, die aktuelle Produktinformationen in ihre Präsentationen einbinden müssen. Und das mehrmals täglich.

Eine Präsentationsmanagementsoftware wie empower® ist ein wertvolles Werkzeug für Unternehmen, die ihre Präsentationen effizienter verwalten möchten. Mit Funktionen wie einer Folienbibliothek, zentralen Aktualisierungen und einer einfachen Suche kann es Unternehmen helfen, Zeit zu sparen, die Produktivität zu steigern und Markenkonsistenz zu gewährleisten. Durch die Integration mit DAM- und PIM-Systemen wird das System noch leistungsfähiger, da Nutzende direkt in ihren Präsentationen auf alle benötigten Inhalte zugreifen können.

Erfahren Sie mehr über die empower® Content-Management-Plattform und übernehmen Sie die Kontrolle über Ihre Präsentationen! Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen!

Zum Webinar anmelden: Bestehende Software ablösen

Zum Newsletter anmelden